Wenn Sie jetzt Ihren Urlaub planen – in Deutschland, am Mittelmeer oder “weit weg” – bedenken Sie bei Ihren Vorbereitungen auch die individuellen Reiseimpfungen und  daran, Ihren allgemeinen Impfschutz erneuern zu lassen. Die Kosten für Reiseimpfungen werden von vielen Krankenkassen übernommen. Sie können sich vorab auf der Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ( http://www.bzga.de/bot_Seite4060.html ) und bei Ihrer Krankenkasse informieren.

Bringen Sie bitte zu Ihrem nächsten Termin bei uns Ihren Impfausweis mit. Wir beraten Sie gerne.